NAVIGATION

Kontakt

Sie haben Fragen zu unseren Kursangeboten? Gerne helfen wir Ihnen weiter:


Julia Wosmann
Kursverwaltung / Vermietung
Tel.: +49 (0)234 6874-103
julia.wosmann[at]lsi-bochum.de 


Kay Kula
Kursverwaltung / Vermietung
Tel.: +49 (0)234 6874-102
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailkay.kula[at]lsi-bochum.de


Monika Ostermeier
Kursverwaltung / Vermietung
Tel. +49 (0)234 6874-101
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailmonika.ostermeier[at]lsi-bochum.de

Japanisch-Stipendium für RUB-Studierende

27.01.2017 ::: Das LSI vergibt Stipendien zur kostenlosen Teilnahme am Japanischkurs „Kommunikationskurs Interkulturell". 


Das Landesspracheninstitut (LSI) vergibt Stipendien zur kostenlose Teilnahme am Japanisch-Tandemkurs „Kommunikationskurs Interkulturell“. In dem zweiwöchigen Sprachkurs kommen eine deutsche und eine japanische Lerngruppe der Rikkyo Universität zu einem Sprachaustausch in Bochum zusammen. Bewerben können sich eingeschriebene Studierende der RUB, die bereits über Japanischkenntnisse verfügen. Der Tandemkurs findet vom 13. – 24. März 2017 in den Räumlichkeiten des LSI statt.

Welches Bier trinken die Deutschen am liebsten? Wie verbringen japanische Studierende ihre Wochenenden? Essen Deutsche viel Reis? Im Kommunikationskurs Interkulturell haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit, ihre Lernpartner mit solchen Fragen zu löchern. Durch den täglichen Umgang miteinander lernen die Teilnehmenden auf sehr direkte und natürliche Weise von- und miteinander Japanisch bzw. Deutsch. Das erfolgt sowohl während des Unterrichts als auch bei gemeinsamen Freizeitaktivitäten nach Unterrichtsschluss und an den Wochenenden. Wesentliche Voraussetzung für die Teilnahme am „Kommunikationskurs Interkulturell“ ist neben der sprachlichen Voraussetzung (mind. GER 1 aktiv) die Bereitschaft, das Interesse und die Freude daran, aktiv auf die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der japanischen Gruppe zuzugehen und sich auch aktiv in die täglichen gruppendynamischen Prozesse des gegenseitigen Kennenlernens einzubringen. „Vor allem für Studierende, die sich auf einen Japanaufenthalt vorbereiten oder aktiv an ihrer Sprechfertigkeit arbeiten möchten, ist der Tandemkurs bestens geeignet. Daneben ist der Kurs ein toller Sprach- und Erfahrungsaustausch – für beide Seiten“ erläutert Dr. Gerhard Dillmann, Institutsleiter LSI-Japonicum.  

 

Bewerbung

Bewerben können sich eingeschriebene RUB-Studierende aller Fachrichtungen mit Japanischkenntnissen auf dem Niveau GER A1 aktiv bzw. GER A2. Interessierte werden gebeten, ein kurzes Motivationsschreiben (A4-Seite), einen tabellarischen Lebenslauf, einen Sprachnachweis und eine Immatrikulationsbescheinigung an gerhard.dillmann@lsi-bochum.de zu schicken. Bewerbungsschluss ist am 19. Februar 2017.  

Das Stipendium umfasst die Kosten für das Kursentgelt und Lehrmaterialien.  

Weitere Informationen zum Kurs: http://www.lsi-bochum.de/ja/sp/id/64.html oder 0234-6874 0.  


Download-Infoblatt 


Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung das Anmeldeformular oder schicken Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an gerhard.dillmann[at]lsi-bochum.de.

 


<- Zurück zu: Aktuelles