NAVIGATION

Kontakt

Sie haben Fragen zu unseren Kursangeboten? Gerne helfen wir Ihnen weiter:


Larissa Hogrefe
Kursverwaltung / Vermietung
Tel.: +49 (0)234 6874-103
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Maillarissa.hogrefe[at]lsi-bochum.de


Kay Kula
Kursverwaltung / Vermietung
Tel.: +49 (0)234 6874-102
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailkay.kula[at]lsi-bochum.de


Monika Ostermeier
Kursverwaltung / Vermietung
Tel.: +49 (0)234 6874-101
monika.ostermeier[at]lsi-bochum.de


Julia Wosmann (z. Z. in Elternzeit)
Kursverwaltung / Vermietung
Tel.: +49 (0)234 6874-103
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailjulia.wosmann[at]lsi-bochum.de

Besser Sprachen lernen

25.09.2015 ::: Viele Wege führen zum Sprachenziel. Wir haben drei Lerntipps zusammengestellt, die beim Sprachenlernen helfen. 


Learn at home and go out to speak!

So sollte Ihr Motto lauten, denn erwachsene Lernende erwerben eine Fremdsprache im Gegensatz zu Kindern weniger intuitiv, eher aktiv und explizit. Frischen Sie Ihre Kenntnisse in Eigenregie gezielt auf, indem Sie sich einen kleinen niveaugerechten Text zu einem für Sie relevanten Thema lesen und dazu den Wortschatz in Form einer Mindmap festhalten oder eine Gesprächssituation konkret vorbereiten, um sich anschließend mit einem Tandempartner zusammenzutun oder diese Kenntnisse auf Reisen oder bei der Arbeit unmittelbar anzuwenden. 

Was will ich?

Setzen Sie sich ein konkretes Fernziel, z.B. Vorträge auf Englisch halten oder französische Klassiker lesen. Dann planen Sie das Lernprojekt auf drei Monate und setzen sich vor jeder einzelnen Lernsession ein klares für das jeweilige Zeitfenster realistisches Mini-Ziel, wie z.B. Erlernen des subjonctif im Französischen, denn unser Gehirn liebt klare Absichten und Struktur. 

Schaffen Sie Input!

Informieren Sie sich über brauchbare Apps, suchen Sie sich Drill auf www.memrise.com oder beschaffen Sie sich „graduierten“ Lese- und Hörstoff aus Bibliotheken oder auf Seiten, wie z.B. www.lernkrimi.de.   


Verlosung

Das Sprachenlernen kann ganz unterschiedlich angegangen werden. In dem Buch "Sprachen lernen mit Power" zeigt Verena Steiner, wie es besser gelingt. Ob analog oder digital, ob im Selbststudium oder mittels eines Kursbesuchs. Der Schlüssel zum Erfolg sind Motivation und Lern-Know-how.

Die Autorin weiss ihren einzigartigen methodischen Erfahrungsschatz mit relevanten Befunden aus der Forschung und der Lehre zu verbinden. Sie erklärt, warum das Sprachenlernen oft schwierig ist, und legt dar, wie Sie Ihren persönlichen Lernweg finden können. Weiter können Sie erfahren, wie Sie Frust überwinden, wie Sie effizienter lernen und wie Sie das Gelernte besser im Gedächtnis behalten können.

Wir verlosen 5 Exemplare von dem Buch "Sprachen lernen mit Power". Schicken Sie uns eine E-Mail mit dem Betreff „Power“ an presse[at]lsi-bochum.de, um an der Verlosung teilzunehmen. Geben Sie bitte Ihren Namen und Kontaktdaten an. Einsendeschluss ist der 28. September 2015.
Viel Glück!  

 

 

 


<- Zurück zu: Aktuelles