NAVIGATION

Kontakt

Sie haben Fragen zu unseren Kursangeboten? Gerne helfen wir Ihnen weiter:


Larissa Hogrefe
Kursverwaltung / Vermietung
Tel.: +49 (0)234 6874-103
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Maillarissa.hogrefe[at]lsi-bochum.de


Kay Kula
Kursverwaltung / Vermietung
Tel.: +49 (0)234 6874-102
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailkay.kula[at]lsi-bochum.de


Monika Ostermeier
Kursverwaltung / Vermietung
Tel.: +49 (0)234 6874-101
monika.ostermeier[at]lsi-bochum.de


Julia Wosmann (z. Z. in Elternzeit)
Kursverwaltung / Vermietung
Tel.: +49 (0)234 6874-103
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailjulia.wosmann[at]lsi-bochum.de

Veranstaltungstipp

14.07.2016 ::: Filmgespräch mit der Regisseurin Sung-Hyung Cho im Endstation Kino.


 

Doku über den Alltag in Nordkorea

Sung-Hyung Cho porträtiert in ihrem Film "Meine Brüder und meine Schwestern" die Menschen Nordkoreas jenseits von Klischees und Stereotypen und gibt Einblicke hinter die protzige Propagandafassade einer hermetisch abgeschlossenen Lebenswelt. Am Freitag, den 15. Juli 2016 ist sie im Endstation Kino zu Gast.

Die Menschen, denen die Regisseurin auf ihrer Reise durch das Land begegnet wurden vom Regime ausgesucht. Trotzdem nähert sie sich ihren Protagonisten aufrichtig interessiert, respektvoll und vor allem ohne jegliche Wertung. So kommt ein fröhliches Volk zum Vorschein, dessen Liebe zu „ihrem Führer“ uns mehr als einmal sonderbar erscheint, das seine Wünsche und die Hoffnung auf eine Wiedervereinigung der beiden Koreas aber noch längst nicht aufgegeben hat.

 

WANN
15. Juli 2016, 18.30 Uhr

WO
Endstation Kino
Wallbaumweg 108
44894 Bochum



Spielzeiten & Kontakt:
endstation-kino.de/meine-brüder-und-schwestern-im-norden.html

 


<- Zurück zu: Aktuelles