NAVIGATION

Jobs


Mitarbeiter/in für die Öffentlichkeitsarbeit mit Schwerpunkt Marketing/Vertrieb

Beschreibung

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit.

Das Landesspracheninstitut in der Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist ein weltweit bekanntes Institut, das in Intensivkursen die Sprachen Arabisch, Chinesisch, Japanisch, Koreanisch, Türkisch, Persisch und Russisch unterrichtet. TeilnehmerInnen aus der ganzen Bundesrepublik und dem deutschsprachigen Ausland nutzen seit Jahrzehnten diese Einrichtung, um in kurzer Zeit handlungspraktische Kenntnisse in den oben genannten Sprachen zu erwerben. Informationen über das LSI finden Sie unter www.lsi-bochum.de.

Das Landesspracheninstitut in der Ruhr-Universität sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Vollzeit (derzeit 39,83 Stunden/Woche) eine/n Mitarbeiter/in für den Bereich Öffentlichkeitsarbeit mit Schwerpunkt Marketing/Vertrieb.

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Koordination des Arbeitsbereichs Öffentlichkeitsarbeit (Schwerpunkt Marketing/Vertrieb)
  • Reisetätigkeit zur Beratung und Betreuung unserer Kunden sowie Vertragsanbahnung
  • interne und externe Präsentation unseres Sprachkursangebots
  • Ansprechpartner für individuelle Kunden-Anfragen inkl. Angebotserstellung
  • Entwicklung, Planung und Umsetzung von Kommunikationsstrategien (Print- und Online-Bereich) und PR-Kampagnen
  • fachliche/r Ansprechpartner/in im jeweiligen Zuständigkeitsbereich

Ihr Anforderungsprofil:

  • abgeschlossenes Studium (Bachelor Uni/FH) – Kommunikationswissenschaften, BWL oder vergleichbares Studium mit Schwerpunkt Marketing
  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Marketing und/oder Vertrieb wünschenswert
  • Außendienstbereitschaft (eigner Pkw gegen Fahrtkostenerstattung)
  • sehr gute Kommunikationsfähigkeit und sicheres Auftreten
  • Kreativität, redaktionelle Sicherheit und sehr gutes schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Eigeninitiative und ein Gespür für Trends
  • selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit, Kooperations- und Teamfähigkeit
  • sehr gute Englischkenntnisse
  • sehr gute Anwendungskenntnisse der MS-Office-Produktfamilie und der Grafiksoftware Adobe Creative Suite
  • Affinität zu Fremdsprachen und Fremdsprachenvermittlung

Wir bieten:

Wir bieten Gestaltungsspielräume, Entfaltungsmöglichkeiten, eine enge Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung an einem modernen Arbeitsplatz.

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Die Eingruppierung erfolgt je nach Erfüllung der persönlichen bzw. tariflichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 9 TV-L.

Zielgruppe:

Diese Ausschreibung richtet sich auch an befristet bzw. unbefristet beschäftigtes Personal der Ruhr-Universität Bochum.

Sind Sie interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte per E-Mail nur im PDF-Format als eine Datei bis zum 07.09.2018 an wibke.krahl@LSI-Bochum.de senden.

 

Fahrt- und Übernachtungskosten sowie ein Verdienstausfall für Vorstellungsgespräche werden nicht erstattet.

Wir wollen an der Ruhr-Universität Bochum besonders die Karrieren von Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, fördern und freuen uns daher sehr über Bewerberinnen. Auch die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerber und Bewerberinnen sind herzlich willkommen.