NAVIGATION

Jobs

Mitarbeiter/in (m/w/d) für das Gebäude- und Beschaffungsmanagement

Im  Landesspracheninstitut in der Ruhr-Universität Bochum ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet die Stelle eines/einer erfahrenen Mitarbeiters/Mitarbeiterin (m/w/d) für das Gebäude- und Beschaffungsmanagement in Vollzeit (zurzeit 39,83 Std./Woche) zu besetzen.

Ihre Aufgaben sind:

  • Überwachung, Pflege und Sicherstellung der geräte- und gebäudetechnischen Anlagen, der Ausstattung und Einrichtungen
  • Dienstleistersteuerung aller erforderlichen Facility Services inkl. Koordination der handwerklichen und Reinigungsarbeiten im Büro-, Lehr- und Hotelbetrieb incl. der Durchführung des Housekeepings
  • Einsatzplanung, Koordination und Leistungskontrolle externer Dienstleister (inkl. des Reinigungsbetriebes)
  • Unterstützung bei der Raumplanung und Durchführung eines effektiven Flächenmanagements
  • Koordination, Kontrolle und Abnahme von Umbauarbeiten, Wartungs- und Reparaturleistungen
  • Durchführung kleinerer Reparaturmaßnahmen im Rahmen von Erstmaßnahmen bei Notfällen
  • Mitwirkung bei der Abwicklung von Ausschreibungsverfahren nach Vorgaben der öffentlichen Hand
  • Warenbeschaffung und Beauftragung von Dienstleistungen unter Berücksichtigung aller internen und externen Vorschriften und Richtlinien
  • Controlling von Sortimentsbereichen
  • Überwachung von Bestellungen
  • Verantwortung für die Auswahl von Lieferanten
  • Lieferantenverhandlungen
  • Mitwirkung bei der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen des LSI
  • Bereitschaft zur Teilnahme an der Rufbereitschaft des LSI

Ihr Profil:

  • kaufmännische Ausbildung mit technischem Hintergrund oder handwerkliche Ausbildung mit kaufmännischen Kenntnissen
  • mehrjährige Berufserfahrung im Facility Management, in der Dienstleistungssteuerung sowie im Beschaffungswesen
  • Weiterbildung/Erfahrung im Bereich Einkauf zur betriebswirtschaftlichen Steuerung wäre von Vorteil
  • hohe Affinität zum Gebäudemanagement
  • Kenntnisse im Bereich der Betreiberverantwortung, Vorschriften im technischen Gebäudemanagement
  • Kenntnisse des Vertrags-, Vergaberechts und des Beschaffungswesens (u. a. Werk-/Dienstleistungsverträge, Beschaffungsrichtlinien)
  • Kaufmännisches Prozessverständnis
  • Organisationsvermögen, Selbständigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • verhandlungssicher, durchsetzungsstark und kommunikativ
  • sicherer Umgang mit den MS Office-Anwendungen
  • Flexibilität und Teamfähigkeit

Wir bieten: Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Die Eingruppierung erfolgt je nach Erfüllung der persönlichen bzw. tariflichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 9a TV-L.

Zielgruppe: Die Stellenausschreibung richtet sich auch an befristet bzw. unbefristet beschäftigtes Personal der RuhrUniversität Bochum.

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte per E-Mail nur im PDF-Format als eine Datei bis zum 27.10.2019 an wibke.krahl@lsi-bochum.de senden.

Fahrtkosten, Übernachtungskosten und Verdienstausfall für Vorstellungsgespräche werden nicht erstattet.

Wir wollen an der Ruhr-Universität Bochum besonders die Karrieren von Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, fördern und freuen uns daher sehr über Bewerberinnen. Auch die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerber und Bewerberinnen sind herzlich willkommen.