NAVIGATION

Kontakt

Sie haben Fragen zu LSI.inhouse? Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!


Julia Wosmann
Kursverwaltung / Vermietung
Tel.: +49 (0)234 6874-103
julia.wosmann[at]lsi-bochum.de 


Kay Kula
Kursverwaltung / Vermietung
Tel.: +49 (0)234 6874-102
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailkay.kula[at]lsi-bochum.de


Monika Ostermeier
Kursverwaltung / Vermietung
Tel. +49 (0)234 6874-101
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailmonika.ostermeier[at]lsi-bochum.de

LSI.inhouse

Wenn Sie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Ihren Unternehmen und Einrichtungen oder auch einfach Ihren Arbeits- oder Freundeskreis sprachlich gezielt schulen möchten, ist LSI.inhouse für Sie die optimale Lösung. LSI.inhouse bedeutet intensives Sprachtraining auf höchstem Niveau bei Ihnen vor Ort. Grundsätzlich können alle im Programm des LSI vorgesehenen Sprachkurse und landeskundlichen Trainings auch bei Ihnen durchgeführt werden. Umfang und Inhalte der Kurse bleiben gleich, den Zeitraum bestimmen Sie.

Das LSI bietet aber auch noch mehr Flexibilität durch spezielle Kursangebote, die für Sie maßgeschneidert werden. Sie selbst legen Lernziele und Kursumfang fest. Voraussetzung für dieses Format ist eine Laufzeit von mindestens drei Tagen mit jeweils vier Unterrichtseinheiten. Für unser regionales Umfeld bieten wir auch teilintensive Kurse mit einer geringeren wöchentlichen Stundenanzahl an.

Alternativ können Sie inkorporierte Online-Veranstaltungen mit uns vereinbaren. Dabei gibt es eine Auftakt- und eine Abschlussveranstaltung an Ihrem Standort. Der weitere Unterricht erfolgt über die Plattform LSI.online oder Skype nach Ihren Vorgaben, zeitlich und inhaltlich.

Selbstverständlich sind alle Inhouse-Angebote auch als Einzeltraining buchbar. Sprechen Sie uns an. Wir planen mit Ihnen gemeinsam den für Sie passenden Kurs.

Details im Überblick:

  • Basisangebot: alle regulären Kurse auch bei Ihnen vor Ort
  • Individuelle Sonderkurse: an drei aufeinanderfolgenden Tagen mit jeweils vier Unterrichtseinheiten
  • Gruppenstärke: Kleingruppen mit max. neun Teilnehmenden
  • Teilintensive Kurse mit geringerer Stundenanzahl: im regionalen Umfeld (bis 50 Km)
  • Alle Angebote auch als Einzeltraining
  • Unterrichtsmaterial: Lehrbuch und Online-Materialien zum Vertiefen und selbstständigen Weiterlernen