NAVIGATION

Japanese Science Days 2018

Vom 06.07. bis 07.07.2018 finden an der Ruhr-Universität Bochum die Japanese Science Days 2018 zur Thematik

„Society 5.0 – Chances and Risks of Digital Transformation and the Responsibility of Universities“


statt. Erwartet werden u. a. namhafte Repräsentanten der RUB-Partneruniversitäten Tsukuba, Osaka, Tokyo sowie von verschiedenen Organisationen und Firmen, die sowohl in Japan als auch in Deutschland ansässig sind.

Das LSI beteiligt sich an den Japanese Science Days, die erstmalig stattfinden,

am Freitag, 06.07.2018, von 10:00 Uhr bis 16:30 Uhr,

mit dem Workshop

„Neues Lernen in Deutschland und Japan. Konzepte. Technologien. Praxis“


Zu diesem Workshop, zu dem als Referenten aus Japan unsere Partner Prof. Dr. Majima (Universität Osaka) und Prof. Dr. Ide (Rikkyo-Universität) ihre Teilnahme zugesagt haben,  möchten wir Sie hiermit herzlich einladen. Eine Anmeldung ist online möglich. Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos.


Vorläufiges Programm


10:00 Uhr – 10:15 Uhr
Begrüßung 
Dr. Klaus Waschik / Dr. Dillmann

10:15 Uhr – 11:00 Uhr
Vortrag 
Dr. Klaus Waschik
Digitalisierungsstrategien in der Lehre an deutschen Hochschulen (unter besonderer Berücksichtigung des Fremdsprachenlernens)

11.15 – 11.45 Uhr
Vortrag und Diskussion       
Prof. Dr. Junko Majima (University Osaka)
Leiterin der Abteilung Japanische Sprache und Kultur
Digitalization in Learning Japanese as a Second Language in Japan: Focusing on Learners’ Living Conditions

11.45 – 12.15 Uhr
Vortrag und Diskussion       
Prof. Dr. Manshu Die (Rikkyo Universität), Lehrstuhlinhaber für den Fachbereich Deutsche Sprache
Wende zur neuen Schriftlichkeit

12:15 – 14:00 Uhr          
Lunch *


14:00 – 15:00 Uhr
Vortrag und Präsentation    
Dr. Gerhard Dillmann  
Hybrides Lernen nach der narrativ-induktiven Methode des LSI-Japonicum. Japanisch.Online (Präsentation) und das neue Textbuch zur Aufbaustufe (Vorstellung)
 
15:00 – 16:30 Uhr
Diskussion
Entwicklungsperspektiven für Japanisch und Deutsch als Fremdsprache. Didaktische Herausforderungen im Kontext von Individualisierung und künstlicher Intelligenz  

* Das Mittagessen findet auf eigene Kosten im Restaurant „Strätlingshof“ statt.