NAVIGATION

LSIdirekt


LSI-Arabicum Imagefilm

Arabisch lernen

zur Kursübersicht


Ab 2016 bietet das LSI-Arabicum seine wichtigsten Kurse durchgängig als zweiwöchige Module an, die es den Lernenden ermöglichen, ihrem individuellen Lernstand entsprechend den für sie passenden Kurs auszuwählen. Zur Vorbereitung können zusätzliche Kurswochen aus anderen Kursen gebucht werden, ebenso können ergänzende Wochen gebucht werden, die auf den besuchten Kurs aufbauen.

Kurse zum Einstieg und Kennenlernen

Die drei- bis sechstägigen Kurse Arabisch Kompakt, Einstieg Arabisch und Arabisch jetzt bieten Teilnehmerinnen und Teilnehmern mit einem geringen Zeitbudget einen ersten Einblick  in die arabische Sprache, präsentieren elementare Strukturen und kommunikative Elemente sowie einen Einstieg in die arabische Schrift.  

Kurse für Anfängerinnen und Anfänger und fortgeschrittene Anfängerinnen und Anfänger (A1/A2)

Die Kurse Arabisch 1 und Arabisch 2 vermitteln Anfängerinnen und Anfängern Alphabet und umfassende Kenntnisse der arabischen Basisgrammatik. Leseverstehen, Hörverstehen, mündliche Kommunikationsfähigkeit und Schreiben werden auf den Stufen A1/A2 des Europäischen Referenzrahmens trainiert.  

Kurse für fortgeschrittene Lernende

Die Kurse Arabisch 3 und Arabisch 4 bauen auf den vorhergehenden Kursen auf und schließen die arabische Grammatik ab. Leseverstehen, Hörverstehen, mündliche Kommunikationsfähigkeit und Schreiben werden auf den Stufen A2/B1 des Europäischen Referenzrahmens trainiert.  

Der Lesekurs kann an diese Kurse angeschlossen werden und vermittelt lektürerelevantes Vokabular. Er trainiert Lesestrategien und die Arbeit mit einem Wörterbuch. Zudem werden grammatische Phänomene, die häufig in Texten auftauchen, wiederholt und vertieft.  

Der Kurs Oberstufe ist ein themenorientierter Kommunikationskurs auf B2 Niveau, der vor allem die Fertigkeiten dialogisches und zusammenhängendes Sprechen, Hörverstehen und im geringeren Maße auch Leseverstehen und Schreiben trainiert.  

Der Oberstufenkurs Politik und Medien trainiert vor allem Lese- und Hörverstehen auf dem Niveau B2 anhand aktueller Artikel und Audiomaterialien.  

Der Kurs Arabische Kommunikation bietet Lernenden, die die wesentlichen Strukturen und ein repräsentatives Vokabular erlernt, aber nur wenig mündliche Kommunikation trainiert haben, die Möglichkeit, ihre Sprechfähigkeit in Standardsituationen weiter zu entwickeln und das Hörverständnis zu trainieren.