Ukrainisch

Ukrainisch ist offizielle Amtssprache der Ukraine und wird von rund 32 Millionen Menschen als Muttersprache gesprochen. Insgesamt wird die Anzahl der aktiven Sprecherinnen und Sprecher weltweit auf ca. 45 Millionen geschätzt.

Im Zuge der russischen Invasion ist das Interesse an der Ukraine erheblich gestiegen. Seit Beginn des Krieges sind Millionen von Ukrainerinnen und Ukrainern ins europäische Ausland geflohen, viele auch nach Deutschland. Vor dem Hintergrund zahlreicher aktuell laufender Projekte, wie der Aufnahme und Betreuung von Flüchtlingen, ihrer Integration in den Arbeitsmarkt, Städtepartnerschaften, humanitärer, wirtschaftlicher und militärischer Kooperation sowie in Hinblick auf die gesellschaftspolitischen Entwicklungen in der Ukraine (Beitritt zur EU, Wiederaufbau des Landes nach dem Krieg etc.) wächst die Bedeutung der ukrainischen Sprache und somit auch der Bedarf an Ukrainisch-Kenntnissen stetig.

Ukrainisch intensiv lernen mit dem LSI

Das Landesspracheninstitut vermittelt seit 50 Jahren kommunikative und alltagstaugliche Sprachkenntnisse in Intensivkursen als Weiterbildung für Erwachsene jeden Alters. Der neu konzipierte zweiwöchige Intensivsprachkurs Ukrainisch 1 richtet sich an Anfängerinnen und Anfänger und vermittelt Grundkenntnisse für die Alltagskommunikation auf Basis der ukrainischen Variante des kyrillischen Alphabets. Der Folgekurs Ukrainisch 2 richtet sich an fortgeschrittene Lernende auf dem Sprachniveau A1.1 und setzt das Lernprogramm des Eintiegskurses fort.

Ukrainisch 1

Ganztagsintensivkurs
Kursdauer: 2 Wochen (montags – freitags)
Einstiegsniveau: Anfänger

Kursbeschreibung

 

Kurstermine

  • 29.07. – 09.08.24

Ukrainisch 2

Ganztagsintensivkurs
Kursdauer: 2 Wochen (montags – freitags)
Einstiegsniveau: A1.1

Kursbeschreibung

 

Kurstermine

  • 09.09. – 20.09.24

Präsenzkurs oder Onlinekurs - Sie entscheiden

Ein zweiwöchiger Sprachaufenthalt im LSI ermöglicht volle Konzentration auf den intensiven Sprachunterricht und bietet ein ideales Lernumfeld, um gemeinsam in einer motivierten Gruppe Ukrainisch zu lernen. Unser Gästehaus bietet dafür preisgünstige und komfortable Gästezimmer mit Frühstück zur Übernachtung an. Zur Ausstattung gehört ein persönlicher Arbeitsbereich mit großem Schreibtisch und Internetzugang. Falls eine Teilnahme in Präsenz nicht in Frage kommt, besteht alternativ die Möglichkeit, online via Zoom am Kurs teilzunehmen.

Kursbuchung

 

Dr. Irina Zielke
Kursleiterin Ukrainisch

T. +49 234 6874-423
irina.zielke[at]lsi-bochum.de