Arabisch 1+2 in Amman

Auslandskurs (3 Wochen)

Der dreiwöchige Intensivsprachkurs Arabisch 1+2 in Amman ist ein auf den Kursort Jordanien abgestimmter Basiskurs, der die für einen solchen Aufenthalt relevanten sprachlichen Mittel und Situationen aus dem Buch Arabisch intensiv Grundstufe behandelt. Er setzt die Beherrschung des arabischen Alphabets voraus. Interessierte, die über keine Kenntnisse des arabischen Alphabets verfügen, unterstützen wir beim Erwerb der nötigen Kenntnisse. Jordanien bietet zahlreiche Möglichkeiten für interessante Exkursionen, z. B. in die alte Nabatäerstadt Petra, in die antike Stadt Jerash, zu den archäologisch interessanten Ausgrabungsorten im Norden, in die Nationalparks sowie ans Tote und Rote Meer.

Unsere Arabischkurse in Amman werden, falls es die Entwicklung zulässt, ab 2022 wieder wie geplant stattfinden. Bitte achten Sie auf die aktuellen Ankündigungen hierzu und halten Sie gegebenenfalls Rücksprache mit uns.

Erforderliche Vorkenntnisse    

  • Beherrschung des arabischen Alphabets

Niveaustufe (GER)

  • Beginn: 0
  • Ende: A1+ (Sprechen, Hörverstehen), A1 (Schreiben, Leseverstehen)

Lernziele

Die Lernenden sollen zum Ende des Kurses Auskünfte über sich und ihre Alltagswelt geben, sich mit ganz einfachen Sätzen verständigen, vertraute Wörter, Namen und einfache Sätze (in Standardschrift) lesen und verstehen können und über erste Schreibfertigkeiten verfügen.

Einzelkompetenzen

  • Hörverstehen: Verstehen von standardsprachlichen einfachen Äußerungen des Alltagslebens wie Begrüßungen, Fragen nach dem Befinden, Zeit- oder Preisangabe.
  • Leseverstehen: Bekannte Wörter und Namen erkennen z. B. auf Schildern oder in Zeitungen, oder sehr einfache vokalisierte Texte mit bekanntem Vokabular.
  • Teilnahme an Gesprächen: Einfache Äußerungen über vertraute Themen wie bei Besuchen oder der Reservierung eines Zimmers, Vorlieben äußern.
  • Zusammenhängendes Sprechen: Vertraute Dinge präsentieren können, wie sich selbst oder andere mit einfachen Sätzen vorstellen, z.B. über die eigene Familie berichten u. a.
  • Schreiben: per Mail oder SMS eine Verabredung treffen.

Kursinhalte

  • sich vorstellen, jemanden kennenlernen
  • ein Hotelzimmer mieten
  • ein Telefongespräch führen
  • eine Verabredung treffen
  • jemanden besuchen
  • Auskünfte über die Familie geben

Grammatik

  • Artikel, Femininum, Adjektivableitung
  • Nominal- und Verbalsätze
  • Verbkonjugation der Gegenwart (inkl. Konjunktiv)
  • Adjektivkongruenz, Personalsuffixe, Genitivverbindung
  • Grundregeln der Konstruktion von Zahl und Gezähltem

Wortschatz

  • 350 – 400 Wörter

Lehrbuch

Anzahl Lektionen/DE

  • 5 Lektionen

E-Learning-Komponenten

Etwa eine Woche vor Kursbeginn erhalten Sie einen Zugangscode für die Lernplattform LSI.online. Nach Aktivierung des Zugangs können Sie den für Ihren Kurs freigeschalteten Bereich drei Monate uneingeschränkt nutzen. LSI.online enthält u.a.:

  • Hörverständnisübungen
  • Textübungen
  • Lehrvideos zur arabischen Grammatik
  • Lehrvideos zu den im Lehrbuch behandelten Redemitteln

(zeitlicher) Umfang Präsenzunterricht

  • 2 Wochen
  • 66 Unterrichtseinheiten (1 UE = 45 Min.)

(zeitlicher) Umfang selbstständige Eigenarbeit

  • ca. 20 Unterrichtseinheiten

Workload insgesamt

  • ca. 86 Unterrichtseinheiten

Dozententeam

  • Dozenten-Team bestehend aus arabischen Muttersprachlerinnen und Muttersprachlern  und deutschen Arabistinnen und Arabisten

Kursgebühr

  • Tarif A*:      1.950,00 € (Firmenkunden)
  • Tarif B**:      1350,00 € (Privatpersonen u.a.)
  • Tarif C***:     750,00 € (Schüler*innen, Azubis und Studierende)
  • Kosten für Lehrmaterial: 65,00 €

Detaillierte Informationen zu den Kurstarifen finden Sie in unseren AGB. Sie haben Fragen? Unsere Ansprechpartner*innen für den Bereich Arabisch helfen Ihnen gerne weiter.

Ihre Ansprechpartnerin für den Bereich Arabisch