Japanisch Oberkurs: Gesellschaft und Kultur

Ganztagsintensivkurs (2 Wochen)
Einstiegsniveau: GER B2

Im zweiwöchigen Japanisch Oberkurs werden anhand einer Reihe von japanischsprachigen Texten zu zentralen Themen der japanischen Landeskunde Lesestrategien im Umgang mit unbekannten Texten vermittelt und in täglicher Textarbeit systematisch trainiert. Die behandelten gesellschaftlichen und kulturellen Sachgebiete werden thematisch sowie stilistisch-grammatisch aufgearbeitet. Zur weiteren mündlichen und schriftlichen Sprachaktivierung wird individuell ein umfangreiches Themenprojekt zu Fragen der deutsch-japanischen Städtepartnerschaft bearbeitet. An Kanji-Kenntnissen werden zu Kursbeginn ca. 500 Schriftzeichen vorausgesetzt (zumindest passiv). Diese werden im Kurs textbezogen um ca. 250 Zeichen erweitert.

Bitte beachten Sie: Die Teilnahme an unseren Intensivkursen ist sowohl in Präsenz als auch Online möglich. Bitte geben Sie bei der Kursanmeldung an, in welcher Form Sie teilnehmen möchten.  Mehr erfahren

Kurstermine

Alle aktuellen Termine zu diesem Kurs finden Sie hier.

Niveaustufe (GER)

Erforderliche Vorkenntnisse

  • Japanischkenntnisse auf dem Sprachniveau GER B2
  • Vorkenntnisse aus Japanisch 4 (LSI-Japonicum) oder äquivalent
  • zusätzlich ca. 200 Kanji (insgesamt ca. 500 Schriftzeichen passiv)

Niveaustufe (GER)

  • Beginn: B2
  • Ende: C1.1

Lernziele

Allgemeine Lernziele

  • Lesen und Erschließen von unbekannten Texten
  • freies Sprechen in Diskussionen
  • freie Präsentation zu einem Themaprojekt  

Einzelkompetenzen

  • Schwerpunkt Lesen und Sprechen
  • Hörverständnis: Textinhalte, Diskussionsbeiträge, Filme  

Kursinhalte

Unterrichtsteile

  • Textlektüre
  • Themengespräche & Anwendungsübungen
  • Filme
  • thematische Projektarbeit
  • moderierte Diskussionen
  • Übersetzung deutsch-japanisch/japanisch-deutsch
     

Themen Textlektüre

  • Geschichte der Schriftentwicklung
  • Schul- und Bildungssystem
  • Frauen und Gesellschaft
  • Wirtschaft
  • Gesellschaft und Medien
  • Religon und Aberglaube
  • Natur und Thermalquellen

Grammatik

  • ausgewählte Stilmittel der Schriftsprache
  • Wortbildung
  • elaborierte Satzstrukturen

Wortschatz

  • ca. 350 Vokabeln (aktiv)

Zeitlicher Umfang

Kursdauer 

2 Wochen (Mo. – Fr.)

Live-Unterricht

  • erster Kurstag (Mo.): i.d.R. 14.00 – 18.30 Uhr
  • ab 2. Kurstag (Di.): i.d.R. täglich 8.30 – 12.15 und 14.00 – 17.15 Uhr
  • letzter Kurstag (Fr.): i.d.R. 8.30 – 13.00 Uhr
  • ca. 80 Unterrichtseinheiten (1 UE = 45 Min.)

Selbstständige Eigenarbeit

  • ca. 30 Stunden

Workload insgesamt

  • ca. 110 Stunden  

Lehrmaterial

Lehrbuch

  • Heftmappe „Japanisch Oberkurs“ (Loseblattsammlung, sukzessive Ausgabe)  

Anzahl Lektionen

  • 7 Lektionen 

Dozierende

Team aus japanischen und deutschen Dozentinnen und Dozenten mit fachspezifischer didaktischer Ausbildung, reichhaltiger Lehrerfahrung und kontrastiver interkultureller Kompetenz.

Das Team des LSI-Japonicum

Preis

Tarif A (Firmen):

1.750,00 € 

Tarif B (Privatpersonen, öffentlicher Dienst):

990,00 € 

Tarif C (Studierende, Auszubildende, Arbeitsuchende):

450,00 € 

Zusatzkosten für Lehrmaterial: 35,10 €

Detaillierte Informationen zu den Kurstarifen finden Sie in unseren AGB
Sie haben Fragen oder sind unsicher, welcher Tarif für Sie in Frage kommt?
Wir beraten Sie gerne. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Ihr Ansprechpartner für den Bereich Japanisch